Nächste Etappe auf dem Weg zum Kinderland Nr. 1

Nach Verbesserungen im Dienstrecht kommen auch neue Öffnungszeiten und kleinere Gruppen.

In Oberösterreich haben wir das gemeinsame Ziel, Kinderland Nr. 1 zu werden. Dafür werden Schritt für Schritt die Voraussetzungen geschaffen: bedarfsorientierter Ausbau, neue Öffnungszeiten, kleinere Gruppen und modernste Einrichtungen.

„In Oberösterreich unterstützen wir die Eltern bestmöglich, um jedem Kind die Chance auf eine gute Zukunft zu geben. Wir schätzen den Wert der Familie und bieten ergänzend dazu beste Betreuungsmöglichkeiten“, unterstreicht OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel. „Die Oö. Kinderbildungs- und -betreuungs-Novelle 2023 ist Teil des gemeinsamen Pakts für das Kinderland OÖ. Wir investieren in 20 konkrete Maßnahmen mit einem Gesamtvolumen von rund 40 Mio. Euro. Auf Oberösterreich ist Verlass“, freut sich Dörfel über das umfangreiche Paket, welches noch vor dem Start der Sommerferien beschlossen wird.

„Kinderschutz hat für uns höchste Priorität. Im Sinne des Kindeswohls ist in Fällen von gewalttätigen Kindern eine zeitlich begrenzte Suspendierung eine wichtige Schutzmaßnahme für unsere Kinder sowie für das Personal in den Einrichtungen“, so OÖVP-Familiensprecherin Helena Kirchmayr. In der Novelle findet sich unter anderem eine Forderung seitens Mitarbeiter und Gewerkschaften nach einer möglichen Handhabe gegen Gewalt. „In allen anderen Bundesländern gibt es bereits entsprechende Regelungen – auch in den SPÖ-geführten Ländern – daher ist es verwunderlich, dass die SPÖ gegen diese Kinderschutzmaßnahme ist“, so Kirchmayr.

Picture of Team Landtagsklub

Team Landtagsklub

Nachstehend finden Sie alle Beiträge, die vom Team des OÖVP Landtagsklubs verfasst wurden. Viel Spaß beim Lesen!
KO Christian Dörfel am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Denise Stinglmayr
Team Landtagsklub

Digitaler Fortschritt im Landtag beschlossen

Fortschritt für Oberösterreich: 21 Gesetze werden modernisiert Der OÖVP-Landtagsklub und Klubobmann Christian Dörfel zeigen sich erfreut über die Verabschiedung des zweiten Digitalisierungsgesetzes, das heute mit

Regina Aspalter am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Daniela Sternberger
Team Landtagsklub

Die Schuldenfalle gekonnt umgehen

OÖVP-FPÖ-Antrag für mehr Finanz- und Wirtschaftsbildung in den Lehrplänen Online-Shopping nach der „Kauf jetzt, bezahle später“-Devise, Konsumkredite oder Abo-Modelle locken mehr und mehr junge Menschen

Team Landtagsklub

Landtagsvorschau

Mehr Transparenz: Herkunftskennzeichnung von Lebensmitteln Nachhaltigkeit und Regionalität gewinnen für Konsumentinnen und Konsumenten immer mehr an Bedeutung. Zudem steht die heimische Lebensmittelproduktion in harter Konkurrenz

Christian Dörfel mit Hund
Team Landtagsklub

Hundehaltegesetz: Feinschliff nötig

KO Dörfel: Sicherheit für Mensch und Tier braucht praxistaugliches Gesetz Im Unterausschuss gingen die Beratungen zu einem neuen Hundehaltegesetz heute in die nächste Runde. Für

KO Dörfel im Landtag Fotocredits: Land OÖ/Margot Haag
Team Landtagsklub

Digitalisierung in der Verwaltung geht voran

21 Gesetzesänderungen mit großer Mehrheit im Ausschuss beschlossen Die nächste Etappe der Digitalisierung des Oö. Landesrechts wurde im heutigen Verfassungsausschuss von allen Parteien mit Ausnahme

KO Christian Dörfel am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Denise Stinglmayr
Team Landtagsklub

Hundehaltegesetz noch keine runde Sache

OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel: „modern ist nicht gleich hochwertig“ Nach dem Ende der Begutachtungsfrist startet der parlamentarische Prozess zur Novelle des Hundehaltegesetzes im Landtag. OÖVP-Klubobmann Christian