Landtagsvorschau: Zukunftsthemen bestimmen den Landtag

ÖVP-Initiative: Kostenersatz für Meister- und Befähigungsprüfungen

Mit einem dringlichen Antrag setzt die OÖVP Maßnahmen, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. „Wir fordern den Ersatz der Kurs- und Prüfungskosten für Meister- und Befähigungsprüfungen. Dadurch schaffen wir Anreize und ermutigen motivierte Menschen, sich in ihrem Beruf weiterzubilden und ihre Meisterprüfung abzulegen. Dies stärkt nicht nur die individuelle Karriere, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit Oberösterreichs“, ist sich OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel sicher. „Es ist wichtig, die Lehre und damit die Ausbildung unserer Fachkräfte von morgen zu unterstützen. Sie sind essentiell für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich und die Bewältigung künftiger Herausforderungen“, unterstreicht OÖVP-Wirtschaftssprecherin Margit Angerlehner.

Nächster Schritt in Richtung Kinderland Nr. 1

Unser Ziel ist es, Oberösterreich zum Kinderland Nr. 1 zu machen. Daher wird am Donnerstag die Oö. Kinderbildungs- und -betreuungs-Novelle 2023 behandelt“, so Dörfel. „Damit schaffen wir die Rahmenbedingungen für eine bestmögliche Betreuung unserer Kleinsten. Kinder sind schließlich unsere Zukunft, daher ist jeder Euro für die Kinderbetreuung eine Investition in die Zukunft Oberösterreichs.“

Maßnahmen für den öffentlichen Verkehr

Eine Vielzahl an Investitionen in das Straßen- und Öffinetz in Oberösterreich wird ebenso thematisiert. „Diese Verkehrsoffensive zielt nicht nur darauf ab, die Sicherheit der Menschen im Land zu erhöhen, sondern auch den öffentlichen Nahverkehr attraktiver zu gestalten. Das ist ein wichtiger Schritt für die Klimawende“, freut sich Dörfel. Behandelt werden beispielsweise die Regional-Stadtbahn von Linz nach Pregarten, die Modernisierung des Busterminals am Linzer Hauptbahnhof, Park&Ride- und Bike&Ride-Anlagen sowie Geh- und Radwege.

Picture of Team Landtagsklub

Team Landtagsklub

Nachstehend finden Sie alle Beiträge, die vom Team des OÖVP Landtagsklubs verfasst wurden. Viel Spaß beim Lesen!
KO Christian Dörfel am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Denise Stinglmayr
Team Landtagsklub

Digitaler Fortschritt im Landtag beschlossen

Fortschritt für Oberösterreich: 21 Gesetze werden modernisiert Der OÖVP-Landtagsklub und Klubobmann Christian Dörfel zeigen sich erfreut über die Verabschiedung des zweiten Digitalisierungsgesetzes, das heute mit

Regina Aspalter am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Daniela Sternberger
Team Landtagsklub

Die Schuldenfalle gekonnt umgehen

OÖVP-FPÖ-Antrag für mehr Finanz- und Wirtschaftsbildung in den Lehrplänen Online-Shopping nach der „Kauf jetzt, bezahle später“-Devise, Konsumkredite oder Abo-Modelle locken mehr und mehr junge Menschen

Team Landtagsklub

Landtagsvorschau

Mehr Transparenz: Herkunftskennzeichnung von Lebensmitteln Nachhaltigkeit und Regionalität gewinnen für Konsumentinnen und Konsumenten immer mehr an Bedeutung. Zudem steht die heimische Lebensmittelproduktion in harter Konkurrenz

Christian Dörfel mit Hund
Team Landtagsklub

Hundehaltegesetz: Feinschliff nötig

KO Dörfel: Sicherheit für Mensch und Tier braucht praxistaugliches Gesetz Im Unterausschuss gingen die Beratungen zu einem neuen Hundehaltegesetz heute in die nächste Runde. Für

KO Dörfel im Landtag Fotocredits: Land OÖ/Margot Haag
Team Landtagsklub

Digitalisierung in der Verwaltung geht voran

21 Gesetzesänderungen mit großer Mehrheit im Ausschuss beschlossen Die nächste Etappe der Digitalisierung des Oö. Landesrechts wurde im heutigen Verfassungsausschuss von allen Parteien mit Ausnahme

KO Christian Dörfel am Rednerpult Fotocredits: Land OÖ/Denise Stinglmayr
Team Landtagsklub

Hundehaltegesetz noch keine runde Sache

OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel: „modern ist nicht gleich hochwertig“ Nach dem Ende der Begutachtungsfrist startet der parlamentarische Prozess zur Novelle des Hundehaltegesetzes im Landtag. OÖVP-Klubobmann Christian