Mandatsrochade im OÖVP-Landtagsklub

Barbara Tausch und Anton Froschauer kommen in Landtag – Johanna Miesenberger wird Bundesrätin

Nach dem Ausscheiden der Landtagsabgeordneten Martina Pühringer und Gabriele Lackner-Strauss kam es in der heutigen Landtagssitzung zu personellen Wechseln in den Reihen der OÖVP. Barbara Tausch (Schärding) zieht erneut in den Landtag ein – mit ihr der bisherige Bundesrat Bürgermeister Anton Froschauer (Perg). Sein Mandat in der Länderkammer übernimmt Johanna Miesenberger (Freistadt).

„Die Politik lebt von Veränderungen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen im OÖVP-Klub“, sagt OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr.

Foto (OÖVP-Klub): OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr mit den frisch angelobten Mandataren LAbg. Barbara Tausch, Abg. zum Bundesrat Johanna Miesenberger, LAbg. Bgm. Anton Froschauer und Landeshauptmann Thomas Stelzer.