Innovation sichert Jobs der Zukunft

Das Forschungsbudget 2017 erhöht sich um 8% im Vergleich zu heuer!

Forschung und Wissenschaft bilden mit mehr als 108 Mio. Euro einen wesentlichen Schwerpunkt im Landeshaushalt 2017. „Mit einer Steigerung um mehr als acht Prozent im Vergleich zu 2016 setzen wir damit ein klares Zeichen. Der eingeschlagene Weg, OÖ zum Innovation-Leader zu machen, wird damit weitergegangen“, freut sich OÖVP-Wirtschaftssprecherin Doris Hummer.

„Nur dort, wo Innovation stattfindet, sind die Arbeitsplätze der Zukunft gesichert“, verweist Hummer auf die stetig steigende Forschungsquote Oberösterreichs, die derzeit bei 3,17 Prozent liegt.

Mehr Motivation und Mut gefragt

Was laut Hummer in unserem Land noch abgeht, sind die Motivation und vor allem der Mut, aus neuen Erkenntnissen tatsächlich Wertschöpfung zu erzielen und neue Produkte auf den Markt zu bringen. „Hier wollen wir als Politik mit unseren Angeboten in der Forschungsförderung bestmöglich unterstützen“, bekennt sich Hummer. Das Ziel sei schließlich klar definiert: „ganz vorne dabei zu sein“, bekräftigte Hummer heute im Oö. Landtag.